Vergesst die Kultur nicht! Vergesst die Künstler nicht!

Meals & Music
Interkulturelles Fest
Young Scotts Awards Winner
Folkmusik
Die Mindener Stichlinge
Kabarett
Bottle of Rain
Folkmusik
Michael Petrowitz
Kinder- und Drehbuchautor
Kai Helm und Guido Jäger
Schauspieler und Musiker
Susanne Lamke
Violoncello
Double B Gedichtbox
Lyrik ganz anders
Wildkräuterspaziergang
Hilmar Hajek und Jörg Kerill
Klangduo
Huckepack
Autorenlesung mit Lars Hermann, Autor und Susanne Deutschmann, Illustratorin
Christian Rannenberg
Pianist
Mittsommerfest
Azim F. Becker
Ausstellung - Urban Feeling
Tim Sparks
Gitarrist
Kinderflohmarkt
Bücher, Spiele, Spielzeuge
Rutengang mit Rute und Pendel
John Doyle und Mick McAuley
Folkmusik
Abiturientinnen und Abiturienten präsentieren Text-Bild-Toncollage neu
Aurelie Namont spielt Beethoven
Nathan der Weise
Diwan Figurentheater
Staudenmarkt
Osnabrücker Städtebotschafter in der Lesewerkstatt
Ralf Florian
Mykologe
Rulle Vorwärts

Liebes Publikum!

Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Das Leben ist gelähmt durch viele Einschränkungen, Verbote und Empfehlungen. Die künstlerischen Einrichtungen "schwimmen" ziellos durch die Zeit. Alle leben im Konjunktiv. Keiner macht sichere Aussagen, was auch sicherlich empfehlenswert ist. So auch das Ruller Haus.

Die Kulturszene wurde zuerst geschlossen und wird als letzte geöffnet. Ohne Kultur ist auch keine Lösung. Wie wichtig Begegnungen sind – das Motto unseres Hauses –, spüren wir jetzt schmerzlich, da sie uns versagt sind.

Um die Ausbreitung des Corona Virus einzudämmen haben wir den behördlichen Regelungen entsprechend unser Programm vorerst ausgesetzt. Aber vereinzelt finden Veranstaltungen statt! Wenn alles gut verläuft, können in den Sommerferien einige Workshops für Kinder und Jugendliche stattfinden, natürlich unter strengen Sicherheitsauflagen! Hier geht es zum den Workshops in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17!

Außerdem in Planung: 
IRISH FOLK WORKSHOPS IM RULLER HAUS, 13.11. - 15.11. 2020
Flute / Whistle / Akkordeon / Box / Concertina / Gitarre / Bouzouki 
Teilnahmegebühr 120,- €, Hier können Sie sich vormerken lassen.

Mit großer Zuversicht hat unser Programmteam dennoch weiter geplant und spannende Veranstaltungen mit den Künstlerinnen und Künstlern sowie Referenten abgesprochen. Wir informieren Sie rechtzeitig auf dieser Seite sowie über unseren Newsletter, das Bürgerecho und die Tageszeitung.

Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Vergesst die Kultur nicht! Vergesst die Künstler nicht!