Rilke en Chanson - Les Chats Du Rêve. | Freitag, 12. November 2021, 20:00 -

Les Chat du Reves_Titelbild.jpg

Ein gutes Gedicht offenbart seinen Sinn besonders über den Klang. Das deutsche Duo Katja Brunkhorst (Gesang) & Martina Wildt (Klavier) vertont und performt französische Gedichte von Rainer Maria Rilke. Via Chanson & Poesie, mit einer Spur Jazz nimmt es das Publikum mit in Rilkes Zeit im Pariser Hotel Foyot, dem Künstler-Treffpunkt der 1920er Jahre. Mal sphärisch, mal spritzig, immer mit Groove, Gefühl und Tiefgang.

Les Chats Du Rêve präsentieren eine Melange aus Konzert und Vortrag. Die Gedicht-Vertonungen und Prosaübertragungen der Gedichte ins Deutsche werden von der Literaturwissenschaftlerin Dr. Katja Brunkhorst mit Hintergrundinformationen zur Pariser Zeit und dem Hotel Foyot als Künstler-Treffpunkt und Kreativnest angereichert. Die Jazzpianistin und Komponistin Martina Wildt trägt eigens komponierte atmosphärische Klavierstücke bei. Das Duo Les Chats Du Rêve lädt die Teilnehmer*innen zu einem intensiven Austausch über die Kunst und den Künstler Rainer Maria Rilke ein.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten über unser Online Formular oder per Email. NEU: Bezahlen können Sie bar vor Ort. Es ist keine Vorab-Überweisung mehr nötig!
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Gefördert aus Mittel "Niedersachsen dreht auf", MWK, LVOSL, Landkreis Osnabrück und Gemeinde Wallenhorst

Fotocredit: Manfred Pollert.

https://leschatsdureve.com/