Jugend ins Zentrum!

Einblicke - MädchenAG der Thomas Morus Schule beim Besuch der Probenräume in Theater Osnbrück

Einblicke – MädchenAG der Thomas Morus Schule beim Besuch der Probenräume in Theater Osnbrück

Im Rahmen des Förderprojektes „Jugend ins Zentrum!“ der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. finden von September 2013 bis Juni 2014 Workshops und Projektwochen mit Künstlern und Theatermachern statt.  In Zusammenarbeit mit den Jugendzentren  JAB 2 in Wallenhorst und Kinder- und Jugendtreff Haste sowie der Thomas-Morus-Schule wird ein vielseitiges Programm entwickelt.

Im Januar/ Feburar 2014

Im Januar/ Februar:  Der Hollager Trickfilmclub des JAB 2

Im April 2014: Musiktheater Lupe probt mit Kindern und Jugendlichen

“rats”…

Ein Rapmusical mit Musik, Tanz und Theater von 20 Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren für Jugendliche und Erwachsene.

…ist die Geschichte einer Gruppe Jugendlicher, die die Schnauze voll von der “normalen” Gesellschaft haben. Sie steigen aus und leben isoliert als “rats” unterhalb der Zivilisation, in den Kanälen und Katakomben der Großstadt. Dort leben sie nach ihren eigenen Regeln und Gesetzen.

Doch eines Tages sind die “rats” in Gefahr, das Wasser steigt …… .

Eine Kooperation mit der Alexanderschule und Realschule Wallenhorst
Proben: 15. bis 17. April, 22. bis 25. April 2014, Premiere: Freitag, 25. April 2014 in Wallenhorst

JiZ_Logozeile_Foerdersatz