Songs of Life and Death


Musik-Performance mit Live-Videoprojektion
Kolberg+Stern; Anna Stern (Gesang, Performance, Rezitation) und Michael Kolberg (Gitarren, Sounds)

Presseartikel zum Download:
23.3.2014 NOZDas dunkle Leben der Anne Sexton
19.3.2014 NOZ: Konzert, Lesung und Performance im Ruller Haus

Buergerecho SongsofLifeandDeath1small

Anna Stern (Gesang, Performance, Rezitation) und Michael Kolberg (Gitarren, Sounds)

Entritt: 7 €, (50% Inhaber der WKC sowie Studierende)

„Als „Haus in Flammen“, „abwaschbares Aquarell“ oder „lebender Stein“ fühlte sich die amerikanische Dichterdiva Anne Sexton (1928-1974). Zwischen ihren Ängsten und Träumen, zwischen Wahn und Ruhm, zwischen Therapie und Tod verfasste die Pulitzer-Preisträgerin herausragende Gedichte hemmungsloser lyrischer Selbstdarstellung. Das Künstlerduo Anna Stern und Michael Kolberg aus Münster hat die besten Werke der Amerikanerin vertont, in kongenialen eigenkomponierten Songs. (…) Das Duo Kolberg+Stern begeisterte mit einer erstklassigen lyrischen und musikalischen Achterbahnfahrt durch den Lebenskosmos der Anne Sexton. Und das mit voller hypnotischer Sogkraft, die lange nachwirkte und allerlei inspirierende Filme im Kopf erzeugte “  (WN, Rezension von Peter Sauer )