ALLEREIN

Kunststudierende der Klasse Daniele Buetti zu Gast im Ruller Haus

Facebook Titelbild ALLEREIN smIn der Zeit zwischen dem 6.5. und 18.5.2014 stellen bis zu 15 Studierende ihre künstlerischen “Feldversuche” im Ruller Haus vor. Im Rahmen von Workshops hatten Besucher Gelegenheit, an ungewöhnlichen Experimente mitzuwirken und dabei Kunst als Erfahrungsfeld kennenzulernen.

Luisa Koemm Kath Siemeling

Briefe einer Reise durch Rulle  mit akustischen Mitteln – oder vielleicht “sakrales Schaschlik” geknetet? Franziska Klötzer und Carola Uehlken stellten Hörgewohnheiten auf die Probe und Luisa Koemm & Katharina Siemeling ließen sich Geschichten über Rulle kneten. Kinder kennen keine Berührungsängste, mit großer Lust und Experimentierfreude ließen sie sich auf die Aufgabenstellungen der Künstler ein. Mit “Seelenschreiben” und dem “Tanz des Lebens” wurde Schreiben und Abtrocknen zum genussvollen Erlebnis

Täglich wechselndes Programm bei freiem Eintritt.

Rene Haustein

Briefe einer Reise durch Rulle

Tanz des Lebens web

Programmblatt zum Download 

Cover Titel copy

Gruppenfoto Klasse Buetti